PFA 5.1: Heringsdorf, Neukirchen

Im Planfeststellungsabschnitt 5.1 verläuft die Eisenbahnstrecke durch die Gemeinden Heringsdorf und Neukirchen. Der Verlauf entspricht dem der bestehenden Eisenbahnstrecke. Diese wird zweigleisig ausgebaut und elektrifiziert.

Für Großansicht bitte klicken

Maßnahmen

Sieben Bahnübergänge werden angepasst und eine Eisenbahnüberführung wird neu geplant.

Bahnübergänge (BÜ)
  • BÜ Rellin
  • BÜ Klötzin
  • BÜ Heringsdorf
  • BÜ Satjewitz
  • BÜ Neukirchen
  • BÜ Sütel
  • BÜ Bergmühle
Eisenbahnüberführung (EÜ)
  • EÜ Godderstofer Au

Gemäß dem Lärmschutzkonzept von 2018 werden Lärmschutzwände von insgesamt ca. 2.950 Meter Länge empfohlen.

PFA 5.2: Großenbrode inkl. neuer gemeinsamer Haltepunkt Großenbrode-Heiligenhafen

Im Planfeststellungsabschnitt 5.2 verläuft die Eisenbahnstrecke durch die Gemeinde Großenbrode. Es handelt sich größtenteils um Neubaubereiche, da die Ortslage Großenbrode nördlich umfahren wird.

Maßnahmen

Zwischen Heiligenhafen und Großenbrode entsteht ein neuer gemeinsamer Haltepunkt.

Weitere geplante Maßnahmen:
  • Straßenüberführung (SÜ) Radweg Lütjenbrode
  • SÜ K42 Mittelhof
  • SÜ K42 Nordlandstraße
  • SÜ Alte Sundstraße
  • Eisenbahnüberführung (EÜ) Wartungsdurchlass B 207

Die Anschlussstelle Großenbrode der B 207 wird im Rahmen des PFA 5.2 umgebaut. Die drei Bahnübergänge an der bestehende Strecke – Feldscheide, Pomosinwerk und Großenbrode – werden zurückgebaut.

Für den PFA 5.2 werden Lärmschutzwände von insgesamt ca. 1.700 Meter Länge geplant (Stand Lärmschutzkonzept 2018).

Die Planfeststellungsunterlagen für den PFA 5.2 wurden zur Prüfung beim Eisenbahnbundesamt (EBA) eingereicht.

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter dem Link Cookie-Einstellungen in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie gesondert in den Cookie-Einstellungen oder durch Bestätigung des Buttons "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr

Für die volle Funktionsfähigkeit und eine fehlerfreie Darstellung der Website verwenden Sie bitte Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.